XS Carnight „Berlin Calling“ - wir waren dabei!

XS Carnight „Berlin Calling“ – wir waren dabei!

Berlin rief uns, wir reisten an – zur größten Tuningshow Europas, der XS Carnight. Grund genug, alle gesammelten Eindrücke zusammen mit Euch Revue passieren zu lassen. Bereits im letzten Jahr reiste ich zur XS Carnight, damals noch in Dresden – dass das diesjährige Event die Fesseln von 2013 sprengen würde, war schlichtweg nicht zu erwarten; und doch verblüffte uns die XS Carnight 2014 mit noch mehr Fahrzeugen, noch mehr Besuchern und noch atmosphärischer Location! Dieses Jahr luden die Veranstalter Motorverrückte aus aller Herren Länder in das Berliner Olympiastadion. Wer frisch polierte Männerträume suchte, wurde im Infield des Stadions, auf dem Marathonplateau und der VIP-Vorfahrt Süd fündig – dies stellt somit den ersten Schritt der gesamten Tuningszene in das seit 1936 eröffnete, historische Olympiastadion dar! Auch auf den Parkplätzen rund um das Stadion sammelten sich Zuschauer mit Hubraumgiganten, Turbomonstern, Body-Kit-Fanatikern, OldSchool- oder Japantunern – ein bizarres Schauspiel, erinnernd an die ersten Teile der „The Fast and the Furious“ – Reihe, sodass es nicht nur im, sondern auch rund ums Stadion genügend zu bestaunen gab! All das betrachtend zeigte sich die Tuningfamilie als friedlich und tolerant, Ausschreitungen gab es keine. Gigantisch präsentierte sich dabei nicht nur die komplette Location, sondern auch das Aufgebot an Fahrzeugen. Einige der Aussteller kamen aus Italien, Finnland oder Schweden, um Tuningkunst auch in den internationalen Vergleich zu bringen. Die Zahl der Autos? Schier unzählbar! Die 5 Stunden die den Besuchern blieben um das gesamte Areal zu begutachten, reichten gerade so aus, um jedes Fahrzeug wenigstens einmal näher inspizieren zu können. Dabei reichte die gezeigte Palette vom DDR-Fahrzeug bis hin zum getunten Supersportwagen – facettenreicher geht es kaum. Einzig und allein die Showevents des letzten Jahres, bspw. das Driftareal der Drift United, fehlten gänzlich, taten dem Spektakel trotzdem keinen Abbruch. In unserer Galerie findet Ihr meine Highlights der komplett friedlich und doch spektakulär über die Bühne gegangenen XS Carnight in Berlin – „Berlin Calling“ war ein voller Erfolg und wir feiern 2015 wieder mit!

Hier nachlesen ...

Nomen est omen- vom Seat Alhambra bis Toledo

Nomen est omen- vom Seat Alhambra bis Toledo

Seit fast vier Jahrzehnten benennt SEAT seine Modelle nach spanischen Orten, Regionen oder Inseln. Auch …

Ein Kommentar

  1. Hab mit freude deinen bericht gelesen, und will unbedingt 2015
    dabei sein 😀 sind eigentlich schon ort und termin der carnight raus?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.