Start > Autonews > Mazda präsentiert “Mazda CX-5”

Mazda präsentiert “Mazda CX-5”

Der Fahrzeughersteller Mazda besitzt eine weitreichende Firmenhistorie, die sich bis in die heutige Neuzeit erstreckt. Im Jahr 1920 gründete Jujiro Matsuda die Firma „Mazda“ in Hiroshima, 1940 entstand sein erster Vierrad-Prototyp. Zwei Jahrzehnte später ließ Matsuda den ersten PKW, das Mazda Coupé R360, auf den Markt los.

Mit der Philosophie „Wir lösen Dinge auf unsere eigene Art, wir geben niemals auf und streben immer nach Herausragendem.” bestritt Matsuda Beruf und Berufung gleichermaßen. Das Ergebnis dieser Hingabe können Mazda-Enthusiasten nun im neuen CX-5, dem neusten Crossover SUV der Kompaktklasse, erfahren.

Der CX-5 als Stunt-Fahrzeug

„Leidenschaftlich anders“ präsentiert Mazda die neuen Features des CX-5 auf einem Salzfeld: Sechs Mazda CX-5, gefahren von sechs Stunt-Fahrern, getragen von einem perfekt synchronisierten Ablauf und zerstört durch ein all zu menschliches Bedürfnis. Es gibt eben Überraschungen im Leben und auf der Straße, die einen ausbremsen – vorbereitet zu sein ist somit stets ein guter Rat. Aber sehen Sie selbst!

Der preisgekrönte CX-5 revolutionierte seit seiner Einführung die Klasse der kompakten Crossover. Nicht nur die Technik sondern auch die Optik grenzte sich vom bisher gekannten deutlich ab. Neueste KODO-Soul of Motion Design Elemente gestalteten sein Äußeres hochwertig, sodass die einzigartige Silhouette einen ganz eigenen Charakter entstehen ließ.

Zoom-Zoom unterm Blechkleid

Doch nicht nur äußerlich kann der neue Crossover punkten: Unter der Motorhaube verbirgt sich neueste Technologie, die nicht nur der Effizienz sondern gleichermaßen der Fahrdynamik dient. Die SKYACTIVE genannte Motorentechnologie verhilft dem CX-5 zu beeindruckenden Fahrwerten: Bis zu 192 PS und 256 Nm leistet die Topmotorisierung, ein 2,5-Liter-Vierzylinder-Benziner. Aus dem Stand spurtet der CX-5 so in lediglich acht Sekunden, bei 194 km/h endet der Vorwärtsdrang des kleinen SUVs.

So verbindet er dynamischen Fahrspaß mit einem beruhigenden Gefühl der Effizienz sowie der Gewissheit, dank der ACTIVESENSE Sicherheitssysteme steten Schutz zu erfahren, wie in dem kleinen Film von Mazda zu sehen ist.

Auch im Innenraum glänzt der CX-5 mit purer Insassen-Orientiertheit. Das MZD Connect beispielsweise ist ein effizientes, via Touchscreen bedienbares Konnektivitätskonzept, das Sie unterwegs mit all dem verbindet, was Sie während der Fahrt benötigen oder benötigen könnten – von der Musik bis hin zur Navigation.

Sie möchten selbst einmal erfahren, ob der neue Mazda CX-5 zu Ihnen passt? Auf der Website von Mazda können Sie Ihren CX-5 so individualisieren und konfigurieren, dass er ganz auf Sie zugeschnitten ist. Das Einstiegsmodell startet bereits ab 24.190,-€.

Welche der neuen wählbaren Farben gefällt Ihnen am besten?

Hier nachlesen ...

Studie: Mangelhafte Informationen zu Elektroautos

Die Automobilhersteller haben stark in die Entwicklung von Elektroautos investiert, doch die Verkaufszahlen bleiben weit …

Kreuzungen: Keine roten Ampeln mehr?

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Sie an belebten Kreuzungen nicht an roten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.