Start > Autonews > Rückrufaktion: Airbag-Fehler in 850.000 Audi A4 Modellen

Rückrufaktion: Airbag-Fehler in 850.000 Audi A4 Modellen

Auch Audi streitet derzeit an der Rückruf-Front! Etwa 850.000 Audi A4 wurden zurück in die Werkstätten beordert. Allein 150.000 Modelle in Deutschland sind von einem Softwarefehler des Airbag-Steuergeräts betroffen. Eine Nichtbehebung könnte dazu führen, dass im Falle eines Unfalls kein Airbag ausgelöst wird – ein riesiges Sicherheitsmanko!

Die betroffenen Besitzer der zwischen 2012 bis Oktober 2014 gefertigten Bestseller werden selbstverständlich von Audi angeschrieben und benachrichtigt.

Hier nachlesen ...

Ford entwickelt Elektrofahrzeug auf Basis des Ford Mustang

Die Ford Motor Company hat das erste Teaser-Bild eines neuen, vom Ford Mustang inspirierten batterie-elektrischen …

e-Ladesäulen: Schwächen bei Bedienkomfort

Ein gut funktionierendes und breit gestreutes Netz von Stromtankstellen ist für die Akzeptanz und den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.