Start > Autonews > Rückrufaktion: Airbag-Fehler in 850.000 Audi A4 Modellen

Rückrufaktion: Airbag-Fehler in 850.000 Audi A4 Modellen

Auch Audi streitet derzeit an der Rückruf-Front! Etwa 850.000 Audi A4 wurden zurück in die Werkstätten beordert. Allein 150.000 Modelle in Deutschland sind von einem Softwarefehler des Airbag-Steuergeräts betroffen. Eine Nichtbehebung könnte dazu führen, dass im Falle eines Unfalls kein Airbag ausgelöst wird – ein riesiges Sicherheitsmanko!

Die betroffenen Besitzer der zwischen 2012 bis Oktober 2014 gefertigten Bestseller werden selbstverständlich von Audi angeschrieben und benachrichtigt.

Hier nachlesen ...

Studie: Mangelhafte Informationen zu Elektroautos

Die Automobilhersteller haben stark in die Entwicklung von Elektroautos investiert, doch die Verkaufszahlen bleiben weit …

Kreuzungen: Keine roten Ampeln mehr?

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Sie an belebten Kreuzungen nicht an roten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.