Start > Autonews > Opel Adam S – der geölte Blitz

Opel Adam S – der geölte Blitz

Ein Däumling ist er, der Opel Adam. Klein, süß, eben ein Stadtauto der effizienten Art. Etwas Styling hier, etwas EcoTec da, Opelschick in jedem Detail – alles schon gesehen.

Doch wehe, Opel päppelt das Image des Adam auf, verpasst ihm ein reißerisches „S“ im Namen und legt alles in und um den Kleinen, was sich sportlich auf Optik und Fahrweise auswirkt. Unter der Haube des Adam S schlummert nämlich ein 150PS starker 1,4-Liter-EcoTec-Turbomotor, der ihn in 8,5 Sekunden die Tempo-100-Grenze durchbrechen lässt. Bei maximaler Belastung des EcoTecs sind 210 km/h drin. Sportfahrwerk, OPC-Bremsanlage, 18-Zoll-Felgen, getönte Scheiben, Schalensitze, Leder und dicke Reifen im 225er-Format machen aus dem braven Adam eine echte Rampensau. Das dynamische Karosserie-Kit untermalt die sportlich gemeinten Einzelupgrades und lässt den Adam auch nach dem aussehen, was das „S“ vermuten lässt.

Den geölten Blitz im aufregenden Farbdesign gibt es ab sofort beim Händler Ihres Vertrauens zum Mitnehmpreis von 18.690,-€ – ein echter Kampfpreis!

Das Video unterstreicht nochmals die hier gewählten Worte mit eindrucksvollen, bewegten Bildern >>>

Hier nachlesen ...

Studie: Mangelhafte Informationen zu Elektroautos

Die Automobilhersteller haben stark in die Entwicklung von Elektroautos investiert, doch die Verkaufszahlen bleiben weit …

Kreuzungen: Keine roten Ampeln mehr?

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Sie an belebten Kreuzungen nicht an roten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.