Start > Autonews > Mercedes GLA 45 AMG – ein sportliches SUV?

Mercedes GLA 45 AMG – ein sportliches SUV?

Das Compact-SUV von Mercedes, der GLA, steht bereits seit längerer Zeit zum Kauf frei – sportliche Motorisierungen oder ein dynamisches Fahrwerk waren jedoch Ingenieursleistungen, die für dieses SUV noch nicht absolviert wurden. Nun zeigt sich der GLA von seiner sportlichsten Seite; mit den drei Buchstaben, die für Fans der Marke Hubraum, Leistung und Beschleunigung bedeuten – AMG. Wie der GLA diese drei Buchstaben interpretiert, erfahren Sie jetzt.

Bereits im November vergangenen Jahres stellte man ein Concept auf der L.A. Auto Show vor – mit Kriegsbemalung und reißerischem Auftritt war er gerade für die jüngere Käuferschaft interessant. Auf der Detroit Motor Show diesen Jahres, vom 13.01 bis zum 26.01, stellt sich das durchkonstruierte Resultat der Weltöffentlichkeit. Zivil sieht er aus – nahezu harmlos. Im Maschinenraum verrichtet leider kein großer Achtzylinder seinen Dienst – die Hauptrolle übernimmt ein 2-Liter-Vierzylinder mit Turboaufladung, der bis zu 360PS auf den Asphalt presst. Dank AMG Allradantrieb 4Matic und einem Siebengang-AMG Speedshift DCT-Sportgetriebe sprintet der GLA AMG in 4,8 Sekunden auf Landstraßentempo – beachtlich für ein SUV dieser Größenordnung! Abgeregelt wird bei Tempo 250 – elektronisch natürlich.

Der Innenraum ist AMG-typisch sportlich, erwartungsgemäß hochwertig verarbeitet und aufgeräumt. Zu bestellen ist der GLA AMG ab Mitte März, die Markteinführung selbst startet hingegen im Juli 2014. Zum Startpreis wurde derzeit jedoch noch keine Information seitens Mercedes freigegeben.

Hier nachlesen ...

Studie: Mangelhafte Informationen zu Elektroautos

Die Automobilhersteller haben stark in die Entwicklung von Elektroautos investiert, doch die Verkaufszahlen bleiben weit …

Kreuzungen: Keine roten Ampeln mehr?

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Sie an belebten Kreuzungen nicht an roten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.