5 660x330 - Maserati Ghibli - Kleiner Italiener kommt groß raus

Maserati Ghibli – Kleiner Italiener kommt groß raus

Mercedes tut es mit dem CLS oder CLA, BMW mit 6er Gran Coupé oder 5er GT und Audi etablierte A5 Sportback oder A7 – sie alle spielen mit in der Liga der sportlich anmutenden Limousinen. Auch Maserati hat sich vorgenommen, außerhalb des Quattroporte eine solche, optisch ansprechende Interpratation des Themas in das Feld der oberen Mittelklasse zu platzieren. Herausgekommen ist der Maserati Ghibli, der die Autohäuser Deutschlands ab September 2013 für einen Startpreis von ca. 65.000€ bereichern wird.

Motorenvielfalt bei Maserati

2013 beschreitet Maserati europäische Wege – das Novum: erstmals wird unter der Motorhaube ein 3,0 Liter 6Zylinder Diesel mit einer Höchstleistung von 275PS zu finden sein – an Sportlichkeit wird es dem nagelnden Italiener also nicht fehlen. Der Hersteller gibt für den Standartsprint auf Landstraßentempo eine Zeit von 6,3sek an. Es handelt sich hierbei um den ersten Selbstzünder der Marke Maserati, der besonders auf die europäische Käuferschaft abzielt. Der Verbrauch von durchschnittlich 6 Litern auf 100km ist da ein stattliches Kaufargument. Wem es an Klang fehlt, dem sei seitens Maserati mit zwei Klanggeneratoren geholfen, die an den Auspuffendrohren für wohltuende Klänge sorgen sollen. Bei Drücken der Sporttaste soll das Klangfeld selbst bassige Töne produzieren und somit die Sportlichkeit des Diesels unterstreichen können.

Wer lieber einen Benziner sein Eigen nennen möchte und traditionell einen V8 im Bug des Neugeborenen erwartet, wird leider enttäuscht. Als Basisbenziner des Ghibli dient ein

3,0 Liter V6 mit 243kW/330PS. Die derzeitig erhältliche Topmotorisierung stellt ein, dimensioniert wie der Einstieg in die Motorenwelt des Ghibli, 3,0 Liter V6 Direkteinspritzer mit BiTurbo-Aufladung mit 301kW/410PS und sportlich orientiertem Heckantrieb dar – genannt Ghibli S. Sportlich mutet auch die Höchstgeschwindigkeit von 285km/h an – ganze 35km/h schneller als die Konkurrenz und 79.500€ schwer.

Wem ein traditioneller Heckantrieb nicht genügt, kann den für 82.470€ angebotenen Ghibli S Q4 käuflich erwerben. Er beinhaltet Allradantrieb, bestückt mit demselben, 3000 Kubikzentimeter großen, 6 Zylinder wie der Ghibli S.

Alle Motorvarianten enthalten ein Sperrdifferenzial an der Hinterachse, was sportliche Werte in Sachen Querdynamik erlauben soll. Gelochte Bremsscheiben sollen bereits im Stand für sportliches Auftreten sorgen.

Design des Maserati Ghibli

Design-technisch orientiert er sich am großen Bruder, dem Quattroporte. Mit gelifteten, grimmig wirkenden Scheinwerfern, markanten Sicken und 4 Türen erscheint der Ghibli nahezu durchtrainiert und dank Prestige prädestiniert für Überholorgien auf den Straßen dieses Landes. Wer den Ghibli bis dato nicht identifizieren konnte, wird spätestens beim Anblick des im Kühlergrill positionierten Dreizacks auf die Markenzuordnung aufmerksam.

Werksseitig werden alle Ghibli mit einer Achtgangautomatik von ZF, Zweizonen-Klimaautomatik, BiXenon-Scheinwerfern und Lederausstattung ausgeliefert. Ein erstes Probesitzen zeigte bereits, dass es sich aus den dicken Ledersitzen entspannt auf die klassisch geformten Rundinstrumente schauen lässt. Ebenfalls fällt der, zuständig für das Multimediaangebot von Maserati, groß dimensionierte TFT-Bildschirm in der Mittelkonsole auf. Moderne trifft zudem auf Tradition: eine obligatorische Analoguhr ist auch in diesem neuzeitlich eingerichteten Volant zu finden.

Fazit

Mit einer Gesamtlänge von 4,97m erreicht der Ghibli fast schon Oberklassenwerte und gewährleistet somit ausreichenden Platz für bis zu 4 Mitfahrer. Ob die Käuferschaft den Ghibli akzeptiert, wird sich ab September diesen Jahres auf den Straßen zeigen. Für uns ist der „kleine“ Italiener dank Antriebskonzept, Dieselmotor und der reichhaltigen Ausstattungsmerkmale eine echte Alternative zu 5er, A6 oder E-Klasse geworden. Sportlich verpackt und zeitgemäß interpretiert – weiter so, Maserati.

 

Datenblatt :                                                              Ghibli                                        Ghibli „S“                               Ghibli „Diesel“

 

Motor :                                                                      V6 TwinTurbo                         V6 TwinTurbo                       V6 Turbo

Hubraum in ccm :                                                     2979                                           2979                                        2987

Drehmoment bei 1/min :                                         450Nm / 1750-4500                   550Nm / 4500-5000                570Nm / 2000-2600

Leistung bei 1/min :                                                330PS / 5000                              410PS / 5500                          275PS / 4000

Getriebe :                                                                  8-Gang-Automatik                   8-Gang-Automatik                8-Gang-Automatik

Leergewicht in kg :                                                  1710                                           1710                                         1745

Beschleunigung 0-100km/h :                                 5,6 sek.                                       5 Sek.                                      6,3 sek.

Höchstgeschwindigkeit :                                       263 km/h                                    285 km/h                                 250 km/h

Verbrauch (kombiniert) :                                         9,6 Liter/ 100km                       10,4 Liter/ 100km                    <6,0 Liter/ 100km

Preis :                                                                         nicht bekannt                          79.500€                                     64.950€

 

Hier nachlesen ...

Autos 310x165 - Das ist die Automarke mit den meisten online Fans

Das ist die Automarke mit den meisten online Fans

Die Autobauer stehen unter Druck: Auftragslage und Gewinn sind rückläufig, gleichzeitig muss die Branche hohe …

Ein Kommentar

  1. Also ich finde ihn auch klasse und preislich eine absolute Kampfansage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.