Start > Technik > Der neue 1er BMW – Frontantrieb und ein rasantes Design

Der neue 1er BMW – Frontantrieb und ein rasantes Design

Egal, welcher Hersteller, egal, welches Modell: Wenn ein neues Modell den Markt erobert, dann überschlagen sich die Gerüchte. Nun gibt es die ersten Informationen zum neuen 1er von BMW – und die Fans, aber auch die Monteure freuen sich über die Reaktionen.

Frontantrieb als die zentrale Neuerung

Die wichtigste Neuerung für alle, die Reparaturen am Kfz planen, ist eine gravierende: Der neue 1er BMW soll mit Frontantrieb ausgeliefert werden. Der Grund, warum sich die Automobilbauer für diese Neuerung entschieden haben, ist so simpel wie überzeugend: Der BMW soll größer und geräumiger werden, Platzprobleme gehören nach dem Willen der Monteure künftig der Vergangenheit an. Der Vorderradantrieb für das Fahrzeug soll aber auch mehr Power im Antrieb und ein verbessertes Bremsvermögen sorgen. Gute Nachricht also für alle, die sich auf neue Features und ein größeres Fahrvergnügen freuen.

Ein sehr schnittiges Design soll überzeugen

Im kommenden Jahre will BMW mit einer neuen Motorengeneration von Drei- und Vierzylindern starten. Mehr Kraft und mehr Power sollen für den erwarteten Marktstart die Kunden überraschen. Neu wird auch sein, dass die Scheinwerfer künftig weiter unten sitzen und direkt in den stärker hervorgehobenen Nierengrill übergehen. Verschiedene Sicken und Lichtkanten, die die Haube unterbrechen, sorgen für eine verbesserte Aufmerksamkeit. Insgesamt sind es sehr fließende Formen, die den neuen 1er dynamischer und damit zukunftsgewandter werden lassen. Die Autoteile profitieren davon optisch, aber auch in der Langlebigkeit.

Neue Modelle versprechen mehr Platz im Innenraum

Wer unter pkwteile.de/autoteile/bmw-1er-reihe-ersatzteile sucht, um jetzt bereits für die neuen Modelle Ersatzteile zu bekommen, muss sich sicher noch ein wenig gedulden. Aber schon heute wird bei den Bayrischen Motorenwerken mit Hochdruck an der neuen Reihe gearbeitet. Die neuen Dreizylinder sollen dabei bis zu 170 PS aufweisen und in Sachen Kraft alles bislang gekannte hinter sich lassen. Das sportliche Outfit ist damit für alle Fahrer von großem Wert, weil auf diese Weise Antriebskraft und elegante wie schnittige Formen auf sehr harmonische Weise verbunden werden. Am Heck laufen sehr gekonnt die Dachlinien zusammen und verleihen dem Modell eine durchaus schnittige Note, die sehr harmonisch wirkt. Außerdem verfügt das Modell über ein drittes großes Seitenfenster, das mit der schlanken C-Säule ein Maximum an Sicht freigibt.

Verschiedene Modelle garantieren Fahrspaß nonstop

Auch wenn der bisherige Hinterradantrieb des 1er BMW eine Art Alleinstellungsmerkmal war, so soll in der unteren Klasse künftig wieder der Frontantrieb dominieren. Für 2015 hat BMW den neuen X1 im Programm, der dann auch mit Frontantrieb punkten. BMW praktikziert mit dem Umstieg einen Wunsch der Kunden, die sich in dem Flitzer mehr Platz als bisher gewünscht hatten. So ist es nur naheliegend, dass die neuen 1er entwickelt worden. Als Einstiegsvariante wartet der 116 i mit einer Leistung von stolzen 102 PS auf seine Fans. Zwischen dem 118i und dem mit vier Zylindern laufenden 125i mit 231 PS soll es künftig noch den 120i mit einer Leistung von 170 PS geben. Autofans dürfen sich freuen – pures Fahrvergnügen ist garantiert.

Hier nachlesen ...

Vollautomatisierte PKWs: Gesetzliche Rahmenbedingungen entscheiden über Erfolg

Beim Thema autonomes Fahren sind amerikanische und deutsche Hersteller nach wie vor weltweit führend. Für …

So wird das Auto fit für die nasskalte Jahreszeit

Die Beleuchtung am Auto zu überprüfen und die Scheibenwischer zu ersetzen, dauert nur wenige Minuten. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.