Start > Autonews > VW e-Golf im Polizeieinsatz!

VW e-Golf im Polizeieinsatz!

Deutschlands effizienteste Streife rollt nun auf Deutschlands Straßen! War der eGolf noch vor kurzem ein Konzeptfahrzeug, ist er jetzt bereits Einsatzwagen für die Polizei auf der Insel Helgoland!

Warum gerade dort? Aufgrund der Auto- und Abgasfreiheit ist der VW eGolf eines der wenigen Fahrzeuge, die überhaupt die Insel befahren dürfen. Kein Abgas, keine nervigen Geräusche, nur der Anblick eines normalen VW Golf.

Dabei ist diese Streifeneinheit nicht nur umweltfreundlich, sondern auf höchst sparsam! 12,7 Kilowattstunden fließen je 100km in den Antriebsstrang, womit eine Reichweite von bis zu 190 Kilometern möglich ist. Bei einer Größe von ca. 1,7 km2 ist die Insel somit gut zu umrunden.

Selbstverständlich können Signalhörner, Digital-Funk und Waffenhalter wie bei jedem anderen Streifenwagen genutzt werden.

Was allen scheinbar noch nicht aufgefallen ist: So ein eGolf ist das perfekte Mittel für verdeckte Ermittlungen, Schleichfahrten und Beschattungen. So leise schafft das kein anderes Polizeifahrzeug!

Hier nachlesen ...

Studie: Vertrauen in den Diesel im freien Fall

Nur noch sechs Prozent der Bundesbürger würden sich beim Autokauf für ein Dieselfahrzeug entscheiden. Damit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.